ProxyInspector ist ein effektives Tool zur Analyse der Internetnutzung in Ihrem Unternehmen

ProxyInspector for WinGate version history

Symbolerklärung:
[-] - Bug fixed
[*] - Feature geändert/verbessert
[+] - Feature hinzugefügt


21 März 2007
ProxyInspector for WinGate 2.7i
[*] support for Windows Vista
[+] IP address alias substitution in report header
[*] correct behaviour with large fonts in Windows
[-] few fixes in Microsoft Excel export routine


30 January 2006
ProxyInspector for WinGate 2.7h
[+] working time filter in reports
[-] fixed "Invalid value 0.01 for property MinValue in class PercentEdit" error
[-] minor fixes in task scheduler
[-] correct processing of /subject parameter in conjunction with /group parameter


21 February 2005
ProxyInspector for WinGate 2.7g
[-] work under Windows 98/ME
[-]
 task scheduler under Windows 2000
[+] Interbase support added to the main distributive


26 January 2005
ProxyInspector for WinGate 2.7f
[+] Task scheduler
[+]
 Report template copying
[+]
 Italian language added
[*] optimized memory usage during report generation


21 Oktober 2004
2.7d
[+] sites exclusion by mask
[+] IP addresses exclusion by mask



4 Oktober 2004
2.7b
[+] option for custom DNS server
[*] improved date/time selection dialog
[*] number of simultaneously runned DNS queries increased to 200
[-] incorrect report emailing in HTML

[-]
 GUI and console now works properly under Windows 2003 Server Remote Desktop session
[-] incorrect date/time processing with specific regional settings
[-] error while creating report with Failed authorizations section with specific regional settings



17 März 2004
2.7
[+] SMTP authorisation using LOGIN or CRAM-MD5 methods now supported
[+] 7-bit encoded subjects now supported
[+] full database cleaning now can be done through menu
[+] report creation for each user in group with one command using PIConsole

[*] improved management for IP aliases
[*] -no_rewrite switch in PIConsole, with this switch report will not be rewrited if target file exists
[-]
errors when processing NAT logs
[-] errors during workgroups import from WinGate registry


19 Januar 2004
2.6e
[-] work with log files when WinGate started
[-] export into MS Excel with different Regional Settings


24 November 2003
2.6d
[+] aliases for IP addresses
[+]
report export into .mht format
[*]
 support for log files larger then 2Gb
[*]
faster records compression
[*]
extended site categorisation mode
[*]
installer now support additional languages
[-] fixed incorrect Excel sheets naming



2 Oktober 2003
2.6c
[+] sites in report now can be grouped by categories
[+]
new PIConsole.exe command: -repair_pdx, used to verify and if needed repair local database
[-] a few minor fixes



2 August 2003
2.6b
[+] user realnames substitution in reports
[+] user aliases support
[*] improved NAT support


6 May 2003
2.6

[+] charts added to HTML reports
[+] charts added to Excel-saved reports


19 Dezember 2002
2.5b
[-] kleine Fehlerbehebung beim Komprimierungsalgorithmus der Protokolle


15 Dezember 2002
2.5
[+] Feature zum komprimieren der Protokolle hinzugefügt, bemerkenswerte steigerung der Importgeschwindigket und beim erstellen der Berichte, Upgradeinformationen finden Sie hier
[*] Verbesserte Unterstützung von NAT Logfiles


26 September 2002
2.4
[+] Möglichkeit Berichte im Microsoft Excel Format zu speichern
[-] Lösung des Problems wenn über die PIConsole Logfiles importiert werden wenn DNS-Reverse aktiviert ist

14 Juni 2002
2.3f
[+] Ünterstützung von CSS in HTML Berichten, bedeutsam beim reduzieren der größe der Protokolle


14 April 2002
2.3e
[+] Zusätzliche Informationen sind nun beim löschen von Protokollen einzusehen
[+] Benutzer und Service können nun aus der Datenbank gelöscht werden


28 März 2002
2.3d
[-] Lösung einiger Fehler die während des Imports von Logfiles vorkamen


19 März 2002
2.3
[+] ProxyInspector Konsole(PIConsole.exe) kann nun Berichte erstellen
[-] Benutzernamen mit Leerzeichen werden nun richtig verarbeitet
[-] Lösung des Problems beim importieren von Windows 9x Computern


26 Februar 2002
2.2
[*] "Aktivitäten nach Benutzer" Berichte können nun nach Benutzernamen sortiert werden
[*] Importgeschindigkeit wurde auf das 1.5-2 fache erhöht


2 Februar 2002
2.1
[*] Importgeschwindigkeit wurd auf das 2-2.5 fache erhöht
[+] "live" Links in Berichte


12 Dezember 2001
2.0d
[-] error on systems when creating report with failed authorizations list


30 November 2001
2.0c
[-] Fehler bei Systemen mit nicht Standard Zeiteinstellungen
[*] Diverse Interfaces dienen nun zur aufbesserung des Report Managers


15 November 2001
2.0b
[+] Neuer Parameter wurde in die Eingabeaufforderung von PIConsole.exe hinzugefügt: -packdb, erlaubt das zusammenfassen von Datenbanken nach der Protokolllöschung
[*] Komplett neues Redesign, nun 300 Kb kleiner als vorher


5 November 2001
2.0a
[+] Benutzereinstellungs-Editor
[+] WinGate 5.0 RTSP Streaming Media Proxy Server wird unterstützt
[-] In einigen Fällen ist es vorgekommen dass das Programm abstürtze wenn der Importbefehl abgebrochen wurde


25 Oktober 2001
2.0
Veröffentlichung.
[-] Der Import ist fehlgeschlagen wenn die URL länger als 64 Zeichen die im Autheintrag waren wenn mit einer Interbase/Firebird Datenbank gearbeitet wurde
[-] In einigen Fällen ist vorgekommen dass das Berichte erstellen abgebrochen ist wenn '/' als Platzhalter in Windows verwendet wurde
[*] Verschiede Interfaces wurden verbessert


17 Oktober 2001
2.0.RC1
Beinhaltet eine Menge von Bug fixes und Ergänzungen.


24 September 2001
2.0.BETA3
Erste Beta Version veröffentlicht.

Awards

ProxyInspector 3.x voted ISAServer.org READERS’ CHOICE award winner! Leading ISA Server resource site ISAserver.org announces ProxyInspector for ISA server 2.6n the winner in the Reporting category of the ISAserver.org Readers’ Choice Awards. ISAserver.org Readers Choice award, click here to learn more

Wir benutzen ProxyInspektor schon einige Monate, und wir sind hundertprozentig zufrieden damit. Es ist eifach zu benutzen, es hat gute Leistung und schafft solche Berichte, die von unseren Managern gefragt sind. Und seitdem Internet überwacht wird, besuchen die Benutzer rücksichtvoller die Webseiten, die mit der Arbeit nicht verbunden sind.


Harry Wieldraaijer,
PANalytical